• DCC

Jiménez nach Tag zwei in Führung!

Kaiserwetter, traumhafte Bedingungen, vielleicht etwas heiß, so präsentierte sich der Diamond Country Course am zweiten Tag der Austrian Open 2020. Den Tag als erster beendet der Spanier Miguel Ángel Jiménez mit einem Score von minus 11. Bester Österreicher wurde Lukas Nemecz mit 3 unter Par. Laurenz Kubin beendete sein erste European Tour Turnier nach zwei soliden Runden mit 3 über Par.


„Ein erfreulicher Tag, es sind ein einige Birdys gefallen, leider habe ich am Schluß noch 2 Bogies gespielt. Nach vier Monaten „Ferien“ tat es gut hier in Atzenbrugg wieder einmal ein Turnier zu spielen.“ Freute sich der Führende nach dem zweiten Tage, der Spanier Miguel Ángel Jiménez.

Bester Österreicher wurde Lukas Nemetz mit minus 3 Schlägen. „Ich bin mit den letzten beiden Tagen nicht ganz zufrieden. Vor allem das lange Spiel ist mir nicht so gelungen wie sonst. Dagegen war das putten äußerst solide. Was mir besonders gefehlt hat, war das Publikum, vor allem bei einem Heimturnier. Insgesamt mag ich den Diamond Country Course, wenn mein langes Spiel funktioniert.“ Sagte der Steirer nach der Runde. Noch ein weiterer Österreicher schaffte den Cut. Markus Habeler spielte heute minus 2 und beendete Tag 2 mit eins unter Par.


Markus Brier spielte heute minus 2, beendet das Turnier aber mit 1 über Par. „Heute war es gut, ich hatte zwar einen schlechten Start, aber dann habe ich ein paar Birdys gemacht, auf der 17 noch eine Chance gehabt und die 18 wieder nicht gut gespielt. Der Platz ist in einem sehr guten Zustand. Man spürt die Erfahrungen des Teams rund um Christian Guzy und den Diamond Country Club, der in kürzester Zeit dieses Turnier auf die Beine gestellt hat.“

Nach 2 über Par hat der DCC Spieler Laurenz Kubin heute drei Bogeys und zwei Birdys, somit 1 über Par gespielt und mit plus 3 den Cut versäumt. Der Auftritt des jungen Niederösterreichers war auf jeden Fall eine absolut solide Leistung.


Dass das Premieren-Turnier der European Tour überhaupt in Österreich über die Bühne gehen konnte, ist der exzellenten Qualität der Organisation der vergangenen Jahre zu verdanken. „Die Vorgaben der European Tour waren sehr hoch. Dadurch war für uns gestern in der Früh der Druck durchaus spürbar. Aber es ist alles problemlos abgelaufen und das Turnier gut angelaufen. An den Scores sieht man, dass die Spieler schon ein bisschen ausgehungert waren und gleichzeitig der Platz in einem hervorragenden Zustand ist.“ Sagt Christian Guzy. Der Diamond Country Club ist heuer bereits zum 10. Mal Host des European Tour Events.


Die Tee Times und Scores finden sie unter:

https://www.europeantour.com/european-tour/austrian-open-2020/




DIAMOND COUNTRY CLUB

Am Golfplatz 1 | 3452 Atzenbrugg, Österreich | T: +43 2275 200 75 | F: +43 2275 200 75 9 | office@countryclub.at

Öffnungszeiten: Rezeption täglich von 08:00 - 17:00 Uhr geöffnet | Restaurant täglich von 10:00 - 22:00 Uhr geöffnet 

Impressum & Datenschutz AGB´s Diamond Apartmenthotel und Stornobedingungen

Trophy_Logo_2019.jpg
convention_tulln_bubble.png
  • Facebook
  • Instagram