• DCC

Eröffnung European Amateur Championship 2019

Der Diamond Country Club, in dem in der Vergangenheit verschiedene Amateur Europa-meisterschaften und mehrere European Tour Veranstaltungen stattgefunden haben, ist vom 26. bis 29. Juni Gastgeber der European Amateur Championship 2019.



Bei der 32. Ausgabe der Meisterschaft treten 144 der besten Amateurspieler aus der ganzen Welt an vier Spieltagen gegeneinander an. Darunter sind auch 10 Österreicher, die am Diamond Country Course an den Start gehen werden.


144 Amateurspieler aus 34 verschiedene Nationalitäten werden im Diamond Country Club darum kämpfen, ihre Namen in eine Trophäe mit Rory McIlroy, Sergio Garcia und Lucas Bjerregaard eingravieren zu lassen. Der Champion wird auch einen Platz in der 148. The Open Championship in Royal Portrush nächstes Monat erhalten. 


2011 konnte der Österreicher Manuel Trappel in Schweden dieses Turnier für sich entscheiden. Ab morgen gehen 10 Österreichische Spieler darunter die Lokalmatadore Laurenz Kubin und Luca Denk, sowie Maximilian Steinlechner, Gerold Folk, Lukas Lipold, Oliver Rath, Niklas Regner, Daniel Hebenstreit, Christoph Bleier und Paul Kamml an den Start. Die österreichische Equipe lässt auf einen starken Auftritt bei sehr heißen und trockenen Bedingungen hoffen.


Zum Einsendeschluss befanden sich 17 Spieler in den Top 50 des World Amateur Golf Ranking (WAGR) und 35 in den Top 100. Auf dieser Liste steht unter anderem der Japaner Takumi Kanaya, der amtierende Asien-Pazifik-Amateur-Champion, der derzeit auf dem dritten Platz der Welt liegt. Auch der US-amerikanische Junior Ryder Cup-Spieler Akshay Bhatia, die derzeitige Nummer vier der Welt, wird ab morgen an den Start gehen.

Neben Kanaya und Bhatia werden eine Reihe weiterer namhafter Spieler in Österreich antreten:

Alvaro Mueller-Baumgart gehört derzeit zu den Top 10 der WAGR und wird diese Woche zum ersten Mal bei der Amateur-Europameisterschaft dabei sein. Der spanische Spieler ist in guter Form, nachdem er Anfang des Monats den Campeonato de Espana gewonnen hat.

Der Irländer Conor Purcell gewann im Jänner die australische Amateurmeisterschaft der Männer und belegte kürzlich den zweiten Platz bei den Irish Amateur Open. Purcell wurde im letzten Jahr Sechster und verpasste eine Medaille mit einem Schlag.


Jerry Ji hofft, dieses Jahr noch einmal besser zu werden, nachdem er letztes Jahr auf dem zweiten Platz gelandet ist. Der Niederländer vertrat im Jahr 2018 den europäischen Kontinent bei der Jacques Léglise Trophy und belegte beim diesjährigen Murat Cup den zweiten Platz.

Tom Sloman erzielte in dieser Saison einen der größten Siege als Amateur. Der englische Spieler gewann im April den Einzelpreis beim Europapokal der Nationen (Copa Sotogrande).

Marc Hammer spielte eine wichtige Rolle beim Sieg des europäischen Kontinents bei der St. Andrews Trophy im vergangenen Jahr. Der deutsche Spieler hat auch Europa in der Bonallack Trophy vertreten.


Das spanische Duo Eduard Rousaud Sabate und David Puig Currius belegen im WAGR den 35. bzw. 39. Platz. Das Paar verhalf Spanien vergangenes Jahr zum Titel bei der Jungen-Europameisterschaft und wurde für die Jacques Léglise Trophy und den Junior Ryder Cup ausgewählt.


Jake Burnage ist einer der besten Spieler der Woche. Der Engländer gewann Anfang des Monats die prestigeträchtige St Andrews Links Trophy und belegt den 65. Platz in der WAGR.


Programm:

Mittwoch, 26.6.          8:00 Uhr, Runde 1

Donnerstag, 27.6.       8:00 Uhr, Runde 2

Freitag, 28.6.              8:00 Uhr, Runde 3, danach Cut

Samstag, 29.6.            7:30 Uhr, Finalrunde

                                    18:00 Uhr Abschluß Zeremonie


Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.ega-golf.ch/


Der Diamond Country Club steht seit Jahren für Kompetenz im Golfsport. Er ist Österreichs einzige “European Tour Destination” und Mitglied der “The Leading Golf Courses of Austria”. 2016 gewann er die Auszeichnung „Best Course Presentation“ der European Tour Properties. Er wurde vier Mal Golfplatz des Jahres und zwei Mal Golfrestaurant des Jahres. 

Die Diamond Golf Academy gewann heuer bereits zum 5. Mal die ÖGV Club Jugendförderung.Zudem beherbergt die Diamond Academy das einzige offizielle Titleist Fitting Center in Österreich.


Das Diamond Apartmenthotel mit seinen 42 Zimmern und Apartments, herrlich übernachten direkt am Golfplatz, spricht nicht nur Golfer an, sondern auch Geschäftsreisende oder Besucher, welche unsere wunderschöne Tourismusregion entdecken wollen. Das Diamond City Hotel in Tulln ist ein weiterer Baustein in der Diamond Group wie auch der Diamond Club Ottenstein, ein 18 Loch Golfplatz im Waldviertel oder das Kloster UND - eine historische Event- und Seminar-Location in Krems.


www.ega-golf.ch




DIAMOND COUNTRY CLUB

Am Golfplatz 1 | 3452 Atzenbrugg, Österreich | T: +43 2275 200 75 | F: +43 2275 200 75 9 | office@countryclub.at

Öffnungszeiten: Rezeption täglich von 08:00 - 17:00 Uhr geöffnet | Restaurant täglich von 10:00 - 22:00 Uhr geöffnet 

Impressum & Datenschutz AGB´s Diamond Apartmenthotel und Stornobedingungen

Trophy_Logo_2019.jpg
convention_tulln_bubble.png
  • Facebook
  • Instagram